Leitbild

Leitbild "Meine gute Schule"

Unterricht

„Guter Unterricht“, der klar strukturiert ist, soll Erfolg und Freude bringen – motiviert durch:

  • offene Unterrichtsformen
  • entdeckendes Lernen in lebensbedeutsamen Situationen/ „Kind als Forscher“
  • Erlernen von selbständigen Arbeits- und Übungsformen

Durch individuelle Förderung wollen wir Erfolgserlebnisse für jedes Kind schaffen. Dazu tragen bei:

  • die Auswahl „guter Aufgaben“, die das unterschiedliche Lernniveau der Schüler berücksichtigen
  • Übungsphasen mit ausreichender Differenzierungsmöglichkeit
  • Förderung des selbstständigen Arbeitens durch Wochenplanarbeit der Schüler

Erziehung

Erziehung gilt bei uns als Unterrichtsprinzip. Besonderer Wert wird dabei auf Vertrauen und gegenseitigen Respekt, aber auch auf Humor und Spaß gelegt.

Zur Werteerziehung soll unser Projekt „Benimm ist in“ beitragen, wobei Aspekte eines guten Miteinanders in Schülerkonferenzen erarbeitet werden.

Gewaltfreier Umgang mit anderen steht stets im Mittelpunkt.

Wir wollen Ansprechpartner sein für Schüler, auch bei persönlichen Problemen, und Eltern in Erziehungsfragen beraten. Dabei unterstützt uns die Schulsozialarbeit.

 

Wir verstehen uns als „Schulteam“, das sich gemeinsam zum Wohl unserer Kinder engagiert.

Konstruktive Kooperation (Teamsitzungen, Absprache von Probenterminen, Wochenplänen, Austausch von Lernmaterial, Erfahrungsaustausch, gegenseitige Unterstützung und Hilfe sowie gemeinsame Aktionen usw.) innerhalb des Kollegiums ist eine wichtige Basis für unsere Arbeit.

Probleme sollen und dürfen offen angesprochen werden. Eine persönlichkeitsorientierte Lösung wird stets angestrebt.

Besondere Wertschätzung gilt der Zusammenarbeit mit Eltern und außerschulischen Partnern:

  • Engagement des Elternbeirats und des Fördervereins
  • Unterstützung in Schulbücherei und Druckerei
  • Gesundes Pausenfrühstück
  • Projekte zur Bewegungs- und Gesundheitserziehung
  • Sonderpädagogische Dienste, Beratungslehrer und Schulpsychologen
  • Regelmäßige Kontakte mit der Gemeinde, den örtlichen Vereinen und den Kirchen

 

22Mai
22.05.2018 - 02.06.2018
Pfingstferien
30Jul
30.07.2018 - 10.09.2018
Sommerferien
29Okt
29.10.2018 - 02.11.2018
Herbstferien
22Dez
22.12.2018 - 05.01.2019
Weihnachtsferien